Stöber in den Artikeln des DACH-PP

Ressourcen

Bitte beachte, dass du als nicht eingeloggtes Mitglied nur allgemeine Artikel lesen kannst.
Falls du Mitglied bist, logge dich bitte hier ein.
Falls du gerne Mitglied werden möchtest, klicke bitte hier.

Business - Wissenssnack

Glück in der Arbeit: Such Dir den Flow

Regina Rohland (2018) Glück in der Arbeit: Such Dir den Flow Im Artikel werden die Flow-Merkmale im Überblick dargestellt sowie praktische Tipps gegeben, wie sich Flow fördern lässt: Praktische Tipps für den Flow: Anforderungen suchen, die den persönlichen Fähigkeiten entsprechen Bei heraus­fordernden Tätig­keiten immer wieder Pausen einlegen Klar, erreichbare Ziele setzen und sich regelmäßig Feedback ...
Erziehung - Wissenssnack

Angst oder Vertrauen?

Daniel Hunziker (2020) Angst oder Vertrauen? Der gemeinsame Buchautor mit Gerald Hüther setzt sich mit der Frage auseinander, inwiefern Vertrauen eine sinnvollere Haltung im Schulsystem wäre, verglichen mit Angst. "Basieren unsere Bildungs- und Erziehungsabsichten darauf, dass wir das Wesen der Kinder als Ausdruck des Lebendigen sehen, dann handeln wir als Eltern und Lehrpersonen im Vertrauen ...
Dach-PP - Wissenssnack

Dankbarkeit: Training für mehr Wohlbefinden

Stefanie Maeck (2016) Dankbarkeit: Training für mehr Wohlbefinden Im Artikel werden einige Dankbarkeits-Interventionen vorgestellt: Dankbarkeitstagebuch (Anmerkung: das Dankbarkeitstagebuch empfiehlt sich 1x/Woche. Als tägliches Ritual empfiehlt sich der Positive Tagesrückblick mit der Frage "Was war heute schön?") Dankbarkeitsbrief oder -Besuch Dankbarkeits-Apps (z.B. Fotos als Erinnerungen) Meilensteine der Dankbarkeit (Lebenslauf als Dankbarkeitsbiographie) und visuelle Imagination Ertappt-Übung (jemanden ...
Dach-PP - Wissenssnack

Positive Psychotherapie

Melanie Hausler (2019) Positive Psychotherapie Die Positive Psychotherapie (Rashid & Seligman) ist ein wirksamer Ansatz aus der Positiven Psychologie. Kernstück ist die Förderung der Charakterstärken. Der Artikel gibt einen Überblick: » Positive Psychotherapie
Gesundheit - Wissenssnack

Well-Being Therapy (Fava)

Melanie Hausler (2018) Well-Being Therapy (Fava) Im Artikel wird exemplarisch die Well-Being Therapy nach G. Fava vorgestellt. » Well-Being Therapy (Fava)
Gesundheit - Wissenssnack

Warum es so wichtig ist, im Alltag öfter Nein zu sagen

Janin Istenits (2017) Warum es so wichtig ist, im Alltag öfter Nein zu sagen Im Artikel geht es darum, warum Neinsagen so schwierig sein kann und aber auf der anderen Seite für unser Wohlbefinden von großer Bedeutung ist. Daniela Blickhan beschreibt konkrete Schritte, um das Nein sagen zu üben: "Obwohl viele Betroffene wissen, dass das ...
Gesundheit - Wissenssnack

Zeitforscher: “Man kann sich auch über das Lassen selbst bestätigen”

Lisa Breit & Karlheinz Geißler (2017) Zeitforscher: "Man kann sich auch über das Lassen selbst bestätigen" Ruhe zu erleben fällt vielen schwer. Wieso, erklärt Karlheinz Geißler, Zeitforscher und emeritierter Professor für Wirtschaftspädagogik. Seine Kernaussage: "Für alle, die das Leben nicht leben, um es hinter sich zu bringen, sind Pausen Leuchttürme ihres Daseins." »Zeitforscher: "Man kann ...
Dach-PP - Wissenssnack

Warum sich Lebensglück nicht erzwingen lässt

Bertram Weiß, Sebastian Witte (2019) Warum sich Lebensglück nicht erzwingen lässt Im GEO Interview spricht der Philosoph Prof. Schmid darüber, was aus seiner Sicht die "Lebenskunst" ausmacht und warum sich Glück nicht erzwingen lässt. » Warum sich Lebensglück nicht erzwingen lässt 
Dach-PP - Wissenssnack

Lasst mich in Ruhe!

Tobias Hürter (2019) Lasst mich in Ruhe! Das Gehirn hat ein physiologisch messbares Ruhebedürfnis.  Sich zugewandt abgrenzen, innerlich Ruhe finden und zugleich in Beziehung bleiben. Wie das geht und welche verschiedenen Formen von Ruhe es gibt, wird im Artikel erläutert. » Lasst mich in Ruhe!
Dach-PP - Wissenssnack

Wir haben verlernt, wie Erholung geht

Nora Voit, Ilona Bürgel (2019) Wir haben verlernt, wie Erholung geht Im Interview mit Ilona Bürgel geht es um die Frage, wie sich Urlaub erholsam gestalten lässt. » Wir haben verlernt, wie Erholung geht