Das emotionale Profil, das unser Leben prägt

Autor*in: living lingo  | 12. September 2022

Maëlle Kahan & Ilios Kotsou (2020)

Das emotionale Profil, das unser Leben prägt

Davidsons beschreibt 6 Dimensionen, die alle in Zusammenhang mit bestimmten neuronalen Netzwerken und entsprechenden neurophysiologischen Bausteinen unserer Persönlichkeit stehen:
Resilienz, soziale Intuition, Selbstwahrnehmung, Neigung zu positiven oder negativen Gefühlen, Kontextsensibilität und Aufmerksamkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.